Nachrichten

Save-the-Date: Nano- und Materialtechnologische Lösungen für Oberflächen [Hessen-Nanotech]

Oberflächen müssen zahlreiche Funktionen vereinen und zugleich unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden. Je nach Produkt gilt es, die Haptik und Optik zu optimieren, Korrosionsbeständigkeit sicher zu stellen, eine leichte Reinigung zu gewährleisten und dergleichen mehr. Um diesbezüglich ...
mehr dazu

Save-the-Date: Materialien für die individuelle Produktion [Hessen-Nanotech]

Additive Fertigung durchdringt immer mehr Branchen und bietet zahlreiche Chancen für neue Produkte. Inzwischen sind die unterschiedlichsten Verfahren am Markt angekommen und finden bereits breite Anwendung. Doch einige zentrale Fragen bleiben bestehen: Welche Materialien können derzeit eingesetzt ...
mehr dazu

BWA-Ankündigung zur Delegationsreise nach China

Der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft (BWA) plant eine Unternehmerreise vom 27. bis 31. Oktober 2015 in die "Nanowelt" Chinas. Diese Unternehmerreise bietet die Gelegenheit, Märkte und potenzielle Kunden zu sondieren, um eine eigene China-Strategie für eine mögliche ...
mehr dazu

Nanotech Cluster and SME mission to Japan - EEN Japan

The EU-Japan Centre, Enterprise Europe Network representative for Japan, is organising a cluster/SME match-making mission in the nanotech sector. It will take place from January 25-29, 2016, thus being on the fringes of "nano tech - International Nanotechnology Exhibition and Conference" where the ...
mehr dazu

Auffädelung von Nanodiamanten

Weinheim, 02.09.2015 - Im Innenraum von Kohlenstoffnanoröhren gezielt ein lineares Polymer aus nanodiamantenartigen Bausteinen zu gewinnen – das gelang Forschern aus Japan, Deutschland und den USA. Wie die Wissenschaftler in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, ist diese templatbasierte ...
mehr dazu

Permanentmagnete in einem Rutsch recyceln

Alzenau, 01.09.2015 - Elektromotoren oder Windräder werden durch starke Permanentmagnete angetrieben. Die leistungsstärksten Exemplare basieren auf den Seltenen Erden Neodym und Dysprosium. Ein neues Verfahren von Fraunhofer-Forschern ermöglicht es künftig, das Werkstoff-Gemisch schnell und ...
mehr dazu

Funktionalisierte biobasierte Kunststofffolien ohne Nahrungsmittelkonkurrenz

Oberhausen, 17.08.2015 - Biokunststoffe ersetzten zunehmend Verpackungen aus konventionellen Kunststoffen, stehen jedoch teils in Konkurrenz zum Anbau von Lebensmitteln. Im Projekt ECLIPSE hat Fraunhofer UMSICHT in einem internationalen Konsortium ein neuartiges Verpackungskonzept entwickelt, das ...
mehr dazu

W3+ FAIR 2016: Kostenfreie Teilnahme für Start Ups [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden/Hamburg, 14.08.2015 - Newcomer der Branchen Optik, Elektronik und Mechanik können sich auf der Netzwerkmesse W3+ FAIR 2016 in Wetzlar ohne Standgebühren der Fachwelt vorstellen. Hessen-Nanotech & NANORA hat auch für das kommende Jahr eine Start Up Area für (hessische) Jungunternehmen ...
mehr dazu

New spectroscopy technique provides unprecedented insights about the reactions powering fuel cells

Researchers at UCLA’s California NanoSystems Institute have developed a dramatically advanced tool for analyzing how chemicals called nanocatalysts convert chemical reactions into electricity.
mehr dazu

Analytica 2016: Noch freie Plätze auf dem hessischen Firmengemeinschaftsstand [Hessen-Biotech]

In 2016 haben Unternehmen aus Hessen erstmalig die Möglichkeit, sich auf einem hessischen Firmengemeinschaftsstand auf der anaytica in München zu präsentieren.
mehr dazu

Heraeus Medical will weiter wachsen

Hanau, 06.08.2015 - Das kürzlich mit dem Innovationspreis TOP 100 ausgezeichnete Unternehmen Heraeus Medical aus Wehrheim investiert 17 Millionen Euro in den Ausbau seines Standorts im Taunus.
mehr dazu

Meldung einreichen:

Auch Ihre Nachrichten rund um die Nano- und Materialtechnologien könnten für die Besucher unserer Website interessant sein.

Bitte senden Sie diese per E-Mail an:
nicole.holderbaum@htai.de

Artikel dem Infokorb hinzufügen

Hessen-Nanotech NEWS

Die Hessen-Nano­tech NEWS bietet aktuelle Informationen zu Nano­- und Materialtechno­logien aus Hessen und darüber hinaus. Das bis zu vier Mal im Jahr in gedruckter und elektronischer Form er­schei­nen­de Magazin der Technologie­linie Hessen-Nanotech können Sie gebührenfrei abonnieren.

Mehr dazu