Pressemeldungen

Hessen auf der ACHEMA 2015: Heimische Akteure ziehen äußerst positives Fazit [Hessen-Umwelttech]

Frankfurt, 19.06.2015 - Mit einer deutlich erhöhten internationalen Beteiligung und einer insgesamt leicht gestiegenen Ausstellerzahl behauptete sich die ACHEMA 2015, die vom 15. bis 19. Juni auf dem Gelände der Messe Frankfurt stattfand, als weltweit größtes Forum für die Prozessindustrie.
mehr dazu

Europäisches Nano-Netzwerk startet in eine neue Phase

Frankfurt, 17.06.2015 - Das internationale Netzwerk von regionalen Institutionen, die Nanotechnologie-Unternehmen unterstützen, wird weiter ausgebaut, nachdem die EU-Förderung zum erfolgreichen Abschluss kommt. Dies ist die Botschaft, welche NANORA (Nano Regions Alliance) mit seiner zweitägigen ...
mehr dazu

Hessen auf der ACHEMA 2015 [Hessen-Umwelttech]

Frankfurt, 10.06.2015 - Vom 15. bis 19. Juni trifft sich die globale Prozessindustrie auf der ACHEMA 2015 in Frankfurt am Main. Auf der internationalen Leitmesse, deren Fokus dieses Jahr auf der Bioökonomie, der Prozessanalytik und dem industriellen Wassermanagement liegt, präsentieren sich rund ...
mehr dazu

Science Fiction als Inspiration für Unternehmen [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden 07.10.2014 - In Wetzlar hat heute die Technologielinie Hessen-Nanotech des Hessischen Wirtschaftsministeriums die Broschüre „Nanotechnische Ideen in der Science-Fiction-Literatur“ vorgestellt. Sie soll Unternehmern und Entwicklern bei der Suche nach neuen Produkten und Anwendungsfeldern ...
mehr dazu

3D-Druck: Technologie der Zukunft aus und für Hessen [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden/Hanau, 23.09.2014 - Eine technische Revolution, die wie Science Fiction klingt: Immer mehr Gegenstände können selbst „ausgedruckt“ werden. Mit passendem Datensatz und geeigneten Materialien werden sie Schicht für Schicht direkt erzeugt. Additive Fertigung ist der Name hinter diesem und ...
mehr dazu

Lernen vom Stachelschwein: Kompetenzatlas gibt spannende Einblicke in Hessens Bionik-Szene [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden, 04.06.2014 - Immer mehr hessische Unternehmen, Hochschulen und Institutionen nutzen die Natur als Ideengeber für neue Produkte, Technologien und Dienstleistungen. So arbeiten Studenten und Wissenschaftler der Hochschule Darmstadt an einem Flugapparat auf der Basis künstlicher Muskeln, ...
mehr dazu

Neue Wege in der Krebstherapie dank Nanotechnologie [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden, 20.05.2014 - Weitere Workshops der Aktionslinie Hessen-Nanotech zur Nanomedizin finden zum Schwerpunkt "Therapie" am 22. Mai in Darmstadt und mit Fokus auf "regenerative Medizin" am 25. Juni in Frankfurt statt.
mehr dazu

Al-Wazir eröffnet Zukunftskongress Leben 3.0 [Hessen-Biotech]

Wiesbaden und Frankfurt, 14. Mai 2014 - Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hat dazu aufgerufen, beim technologischen Fortschritt den Nutzen für den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.
mehr dazu

Wie aus geschmolzenem Wüstensand ein Design-Objekt wird [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden, 05.12.2013 - Der deutsche Designer Markus Kayser stellt mit einem solarbetriebenen 3-D-Drucker, dem sogenannten Solar Sinter, gläserne Objekte aus geschmolzenem Wüstensand her. Wird Quarzsand bis zum Siedepunkt erhitzt und erkaltet, wird er zu Glas. Damit beweist Kayser eindrücklich, ...
mehr dazu

Hoffnungsträger Nanomedizin [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden, 03.12.2013 - Veranstaltungsreihe „Neue Potenziale für die Nanotechnologie in der Medizin“ der Aktionslinie Hessen-Nanotech im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums startet am 4. Dezember 2013 in Frankfurt am Main
mehr dazu

Lampen aus Kaffeesatz und Brillen aus Fischschuppen [Hessen-Nanotech]

Wiesbaden, 01.10.2013 - Am 1. Oktober 2013 hat die Aktionslinie Hessen-Nanotech im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums zur vierten Veranstaltung der Reihe  "Material formt Produkt II" eingeladen. Unter dem Titel "Biobasierte Materialien und Produktionsprozesse" präsentierten Experten die ...
mehr dazu