www.hessen-nanotech.de

Veranstaltungsreihe "Neue Potenziale für die Nanotechnologie in der Medizin"

Die Technologielinie Hessen-Nanotech organisiert die Veranstaltungsreihe "Neue Potenziale für die Nanotechnologie in der Medizin". Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft präsentieren im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe bereits einsetzbare Anwendungen und die neuesten Forschungsergebnisse der Nanotechnologie in der Medizin. 

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die sich über die neuesten Entwicklungen aus der "Nanomedizin" informieren möchten.

Nach der Auftaktveranstaltung am 04. Dezember 2013 und der erfolgreichen Fachveranstaltung zum Thema Einsatzmöglichkeiten der Nanotechnologie im Bereich „Monitoring & Diagnostik“ am 12. Februar 2014  sind nun weitere Veranstaltungen zu den Themen „Therapie“ und „Regenerative Medizin“ geplant.

 

Veranstalter ist die Technologielinie Hessen-Nanotech mit freundlicher Unterstützung der Kooperationspartner: Hessen-Biotech, Deutscher Verband der Nanotechnologie, DECHEMA e.V., TTN-Hessen, IHK Innovationsberatung und TIMM.

 

Gelaufene Veranstaltungen:

  • Auftakt zur neuen Veranstaltungreihe am 04. Dezember 2013 im Industriepark Höchst.
    Weitere Informationen erhalten Sie hier.
  • 1. Veranstaltung: Nanotechnologie in der Diagnostik und Monitoring, am 12. Februar 2014 in Marburg. Weitere Informationen finden Sie hier
  • 2. Veranstaltung: Nanotechnologie in der Therapie,
    am im 22. Mai 2014 in Darmstadt, mehr dazu
  • 3. Veranstaltung, Abschlussveranstaltung: Nanotechnologie in der regenerativen Medizin,  am 25. Juni 2014 in Frankfurt, mehr dazu



Artikel dem Infokorb hinzufügen